Für Sie & Ihn

Vielleicht habt ihr es auf facebook schon gelesen... ich bin die Tage bei meinen Eltern auf Urlaub und lasse mich mästen. Außer schlafen und essen geht zurzeit nicht viel, hin und wieder unterbreche ich dieses Rhythmus jedoch, um schon mal an ein paar Weihnachtsüberraschungen zu basteln. Dabei bin ich auf ein paar alte Fotos gestoßen, die ich gerne mit euch teilen möchte: Torten, die ich während meiner Lehrzeit machen durfte. 

Für echte Männer: die Baggertorte. 



Der Bagger besteht komplett aus Massa Ticino, also einer Modelliermasse aus Zucker. Bei der Bestellung bekam ich ein Foto von einem Bagger aus Knete vorgelegt und sollte mich möglichst nah an die Vorlage halten. 


Und für Luxus-Ladies: die Chanel-Torte. Passend zu N°.5: 


Zu welchem Anlass diese Torte bestellt wurde, ist leider nicht bekannt. Aber weil wir immer wieder solche Bestellungen bekamen, bei denen wir den Grund für die Bestellung nicht zuordnen konnten, habe ich beschlossen, dass das in meiner eigenen Konditorei später einmal anders laufen wird. Bei mir wird es einen Fragebogen geben, der bei der Bestellung vom Kunden ausgefüllt wird - einerseits, um es dem Konditor bei der Gestaltung der Torte leichter zu machen, andererseits natürlich, um dessen natürliche Neugierde zu befriedigen... ;) 

♥sabrina

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, mir ein paar Zeilen zu hinterlassen. Sobald das Gebäck der Stunde im Backofen und der Timer gestellt ist, werde ich deinen Kommentar lesen und freischalten!