Bambrina // 1 {Buchvorstellung + Gewinnspiel}


Heute geht es endlich los - der erste Teil der Double Blogging-Reihe mit Bambi backt steht an! 
Rebecca und ich wollen euch heute zwei Bücher vorstellen, die es uns angetan haben - und die sich natürlich auch um unser liebstes Hobby drehen, das Backen! Der Clou: auf beiden Blogs könnt ihr jeweils eine Rezension lesen und eines der beiden Bücher gewinnen! Näheres zu den Teilnahmebedingungen findet ihr am Ende dieses Artikels, jetzt möchte ich euch aber zuerst einmal eines meiner Lieblingsbücher vorstellen. 


Was erwartet man von einem Buch, auf dessen Klappendeckel ein Mann mit Blick auf die steilen Straßen San Franciscos und eine Frau über den Dächern von Paris abgebildet sind? Dessen Titel "Nachricht von Dir" heißt und dessen Klappentext "Zwei vertauschte Handys - zwei verbundende Schicksale" anpreist? 

Bestimmt keinen knallharten Thriller, der einem beim Lesen den Atem raubt. Und auch kein Buch, in dem Lebensmittel, die Liebe zum Essen und Kochen und französische Macarons die Hauptrolle spielen. Vielmehr erwartet man, das Ende der Geschichte bereits zu kennen, ehe man auch nur den ersten Paragraph gelesen hat - und vielleicht ist es auch so. Aber dazwischen liegt so viel Unerwartetes, so viel Spannung und so viel Talent des Autors, dass man dieses Buch einfach nicht weglegen kann, bis die letzte Seite gelesen ist. 

"Nachricht von Dir" von Guillaume Musso ist kein gewöhnlicher Krimi, sondern eine Geschichte, die scheinbar harmlos daherkommt, als sich die Leben zweier normaler Menschen durch einen dummen Zufall verknüpfen. Madeline, eine Blumenhändlerin aus Paris, und Jonathan, ein gescheiterter Sternekoch aus San Francisco, rasseln am Flughafen JFK in New York ineinander und vertauschen versehentlich ihre Handys. Sie beginnen, im Handy-Speicher des jeweils anderen zu schnüffeln und stoßen dabei auf Geheimnisse und Intrigen aus der Vergangenheit, bis schließlich die gewaltsame Entführung eines Mädchens erkennen lässt, dass ihre Leben schon seit Langem miteinander verwoben sind. 
Der Autor spielt hier zunächst mit Situationen, wie sie alltäglich vorkommen. Er erweißt sich als guter Beobachter und als Erzähler, der es vermag, mit seinen Worten so detailliert umzugehen, dass der Leser ein genaues Bild vor Augen hat. Trotzdem wirken die Sätze nicht überladen, sondern lesen sich leicht. Auch der immer wechselnde Erzählstil macht dieses Buch interessant: Musso schafft es, die Passagen, in denen er von Jonathan berichtet, so zu schreiben, wie ein Mann sie erleben würde*, während er Madelines Geschichte aus der Sicht einer Frau beschreibt. Rückblenden in die Vergangenheit beschreibt er in einem anderen Stil (z. T. Wechsel auf Ich-Erzählweise), lässt aber erkennen, wer von den Beiden die jeweilige Situation erlebt. Die Bilder, die er mit seinen Worten kreiert, machen das Lesen zum Erlebnis. 



Bleibt zu erwähnen, warum ich gerade dieses Buch als Rezensionsexemplar gewählt habe. Jonathans Vergangenheit als Sternekoch nimmt der Autor zum Anlass, um immer wieder Weine und besondere Gerichte einfließen zu lassen. Der kulinarische Genuss spielt eine Hauptrolle. Jonathan ist trotz allem ein Koch, der für die Erschaffung exquisiter Speisen lebt und der Autor schafft es hervorragend, diese Lebenseinstellung zu vermitteln. 
Und spätestens, als sich Jonathan mitten in der Nacht Zugang zu einer Restaurantküche verschafft, um Schokoladen-Macarons für ein wildfremdes Mädchen zuzubereiten, hat mich der Autor auf seiner Seite. Macarons gehen einfach immer. 
Diese Szene ist natürlich ein kleines bisschen an den Haaren herbeigezogen, fügt sich dann allerdings wieder hervorragend ins große Ganze und hat deshalb für mich durchaus Berechtigung - zumal sie als eine der Schlüsselszenen erklärt, inwiefern die Leben der Hauptdarsteller miteinander verwoben sind. 
Der Spannungsbogen steigt mit zunehmener Seitenzahl und gegen Ende des Buches konnte ich schon gar nicht mehr aufhören zu lesen. Auch wenn ich zugeben muss, dass hin und wieder ein paar Dinge beschrieben werden, die mir unrealistisch erscheinen (siehe Macarons), ist "Nachricht von Dir" trotzdem eine Bereicherung für mein Bücherregal und wird noch sehr lange eine Top-Platzierung in meiner persönlichen Lieblings-Buch-Liste halten. Für alle, die Spannung, unerwartete Wendungen, einen bildreichen Schreibstil und gutes Essen lieben, ist dieses Buch mehr als empfehlenswert! 


* das kann ich natürlich nur annehmen, welche Frau versteht schon, wie Männer denken - auf jeden Fall unterscheidet er sich jedoch deutlich von dem Stil, den der Autor für Madelines Passagen anwendet (und wie eine Frau tickt, weiß ich schließlich). 


-----

Na, hab ich euch jetzt Lust auf Lesen gemacht? Schaut auf jeden Fall noch bei Bambi backt vorbei und seht nach, welches Buch Rebecca für euch herausgesucht hat! 
Und dann könnt ihr zurückkommen und euer Glück bei unserem Gewinnspiel herausfordern! 



Bücher-Gewinnspiel: 


Um eines der Bücher zu gewinnen, solltet ihr Leser unserer Blogs sein (oder spätestens jetzt werden) und müsst lediglich einen Kommentar hinterlassen, in dem ihr schreibt, welches der Bücher ihr gewinnen möchtet. 

Namen und Email-Adresse müssen im Kommentar angegeben werden. Die Gewinner werden ausgelost und via Email benachrichtigt, danach haben sie eine Woche Zeit, sich zu melden. Verstreicht die Frist ohne Rückmeldung, wird ein anderer Gewinner ausgelost. 
Das Mindestalter beträgt 16 Jahre, das Gewinnspiel gilt deutschlandweit (bzw. für Personen mit Adresse in Deutschland). 

Verlost werden insgesamt vier Bücher - jeweils ein Exemplar der vorgestellten Romane pro Blog - an vier Gewinner. Gewinnwünsche werden, sofern möglich, berücksichtigt. Teilnahmeschluss ist am 24. August, die Gewinner werden frühestens am 25. August benachrichtigt und bekanntgegeben. Das Gewinnspiel ist privat und dient keinem kommerziellen Zweck. 

Ihr könnt eure Gewinnchancen erhöhen: 
- ... durch einen Kommentar bei Bambi backt (doppelte Teilnahme ist also möglich) 
- indem ihr uns auf facebook folgt (auch hier habt ihr natürlich wieder doppelte Chancen, wenn ihr beiden Seiten ein Däumchen gebt!) 
- indem ihr uns auf bloglovin' folgt (und wieder gibt es doppelte Gewinnchancen für euch!)
- Bitte verfasst für jedes zusätzliche Los, das ihr wahrnehmt, einen weiteren Kommentar. 

Wir wünschen euch viel Glück beim Gewinnspiel und viel Spaß beim Lesen! 




15 Kommentare :

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde mich über das rosa Buch oder einen Muffin freuen oder die rosa Macarons von oben :-)
    Ich finde euer Projekt echt klasse.
    Meine E-Mail Adresse: 20nici03@gmail.com
    Ich folge euch auch auf Facebook
    Viele Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Eure Double Blogging-Reihe ist eine tolle Idee!
    Die vorgestellten Bücher & Eure Rezesionen lesen sich interessant...
    Liebe Grüße
    Britti

    AntwortenLöschen
  4. guten abend :)
    ich folge euch beiden ja über fb :)
    eine tolle idee von euch! danke für eure buch rezesionen :)
    vlg mia he
    sahnebomber@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  5. Über "Nachricht von dir" würde ich mich sehr freuen. Ich finde eure Blogaktion echt gut! Ich folge euch beiden bei Bl und Fb. Liebe Grüße!!!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabrina,
    auch dir möchte ich genau wie bei Rebecca sagen, dass ich eure Aktion richtig toll finde.Bin echt schon gespannt, wie es bei euch weiter gehen wird!
    Beim Gewinnspiel mache ich auf jeden Fall gleich mit. Mein Buchfavorit ist "Nachricht von dir".
    Wenn ich es bei dir richtig verstanden habe, möchtest du pro Los ein Kommentar. Falls ich es irgendwie missverstanden habe, tut es mir leid. Die nächsten Kommentare sind nicht als Spam gedacht ;)
    Hier noch meine E-Mail-Adresse: mail@heute-gibt.es

    Liebe Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
  7. Ich folge dir auf Facebook. Mein Buchfavorit ist "Nachricht von dir" und hier ist meine E-Mail Adresse: mail@heute-gibt.es

    Gruß Elena

    AntwortenLöschen
  8. und ich folge dir auch über Bloglovin'. So, das war nun mein letzter Kommentar ;)

    Meine E-Mail-Adresse: mail@heute-gibt.es
    Buch: "Nachricht von dir"

    Liebe Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde das ist ein sehr schönes Projekt von euch beiden und würde mich sehr über "Nachricht von dir" freuen!

    Ganz liebe Grüße, Jennifer

    zeitfuergenuss@gmail.com

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde euer Projekt wirklich spannend! Davon sollte es eindeutig mehr geben!!!
    Schokus Pokus hört sich echt bezaubernd an... Na mal sehen :)
    Alles Liebe, Cathi von Carpe Kitchen!
    fb@familie-scheidt.net

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ein wunderbares Projekt!! :)
    Und ich würde mich unglaublich sehr über "Nachricht von dir" freuen! :)
    Liebe Grüße,
    Hannah
    hannahsophie.jaeger@gmail.com

    AntwortenLöschen
  12. Das buch hört sich ja auch interessant an! Da versuche ich bei dir auch nochmal mein Glück :)
    Ich folge euch beiden bei Facebook und Blogger und hoffe, eines der beiden Bücher zu gewinnen! :)

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Klasse Gewinnspiel, da mach ich doch gerne mit und hüpfe für Schokus Pokus in den Lostopf. Auch bei Bambi versuche ich mein Glück.

    AntwortenLöschen
  14. Ich folge dir via Facebook mit Sandy Testet.

    AntwortenLöschen
  15. Und via Bloglovin folge ich dir ebenfalls mit Sandy Testet.

    LG Sandy
    Themalaso[at]gmx.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, mir ein paar Zeilen zu hinterlassen. Sobald das Gebäck der Stunde im Backofen und der Timer gestellt ist, werde ich deinen Kommentar lesen und freischalten!